Z-LASER mit „Industriepreis 2017 Best of“ ausgezeichnet

Z-LASER mit „Industriepreis 2017 Best of“ ausgezeichnet

Auf Grund automatisierter Produktionsprozesse, in denen alle optischen Komponenten von einem 14-achsigen Roboter aktiv zueinander ausgerichtet werden, setzt die Laserserie ZX neue Standards für Beleuchtung in Bildverarbeitungsanwendungen. Hierdurch erreicht der ZX einen Boresight-Fehler von weniger als 0,2 mrad und ist somit einer der hoch-akkuratesten Laser auf dem Markt.

Mit der werkzeugfreien, händischen Fokusoption (-F) kann der Benutzer die Projektion entsprechend des Arbeitsabstandes leicht anpassen.

Der ZX steht in den Ausführungen ZX-ND (als OEM-Variante), ZX10 (Ø10 mm) und ZX20 (Ø20 mm) mit Fixfokus, als ZX10-F und ZX20-F mit manuellem Fokus sowie als ZXS-Variante mit abgesetzer Elektronikkomponente zur Verfügung. Es steht eine maximale optische Ausgangsleistung von 200 mW in den Standard Wellenlängen von 405 – 830 nm und eine TTL-Modulation von bis zu 500 kHz

http://www.elektrotechnik-bestenliste.de/?code=2FK879/#/products/14707-zx-laser-serie-setzt-neue-standards